Alle Beiträge von whw

Heute Morgen bei Hambach

Der Tagebau Hambach ist mit 370 Metern das tiefste Loch der drei RWE Bergwerke im Großraum Köln-Aachen. Garzweiler (ca. 200 Meter) und Inden (ca. 180) wirken dagegen gar nicht (mehr) so mächtig.

Aufgrund des Staubes und Dunstes in der Grube, zu wenig oder zu viel Licht (Regenhimmel bzw. wolkenloser Sonnenschein) bin ich jetzt das 4. Mal an dieser Grube gewesen. Ich wollte endlich einmal einigermaßen klare Sicht vorfinden, damit das Fotografieren sich auch lohnt. Die Verhältnisse heute Morgen waren die besten, die ich bisher angetroffen habe. Also Kamera auf’s Stativ gepackt und los.

Das ist dann dabei herausgekommen.